Die Geländeuntersetzung.

Extrapower auf Knopfdruck.

Der Low-Range-Schalter in der Mercedes-Benz G-Klasse dient zur Auswahl der Geländeuntersetzung.
Watch again

Die Geländeuntersetzung.

Extrapower auf Knopfdruck.

Verwandelt Ihre G-Klasse in einen Gipfelstürmer, der jede Steigung spielend meistert.

Verwandelt Ihre G-Klasse in einen Gipfelstürmer, der jede Steigung spielend meistert.

Aber auch bei Bergabfahrten wird der Fahrer effizient unterstützt. Sicher und kontrolliert meistern Sie jedes noch so unwegsame Gelände. Die Geländeuntersetzung lässt sich durch einen Schalter am Mitteldom einschalten, um die Schaltbereiche des Getriebes auf Fahrten im Gelände und bei Steigungen anzupassen.

Erreicht wird das durch ein Verteilergetriebe, das im Antriebsstrang zwischen dem Automatikgetriebe und den Achsen angeordnet ist. Beim Wechsel von „Neutral“ in „Low-Range“ wird die Geschwindigkeit in den einzelnen Gängen etwa halbiert und das Antriebsmoment verdoppelt.